„Wie soll ich bei kurzem Probeliegen entscheiden, was in den nächsten Jahren über meinen gesunden Schlaf entscheidet?“ Diese Frage stellt sich vielen, wenn es um den Matratzenkauf geht.

Und wir haben eine Antwort darauf: Anpassbarkeit – auch nach Wochen, Monaten und sogar Jahren.

DAS ist unser Fokus: Guter und gesunder Schlaf für jeden. Unsere Bettsysteme werden an individuell an Dich angepasst und lassen sich auch nach dem Kauf bequem justieren, damit Du so liegen kannst, wie es Dein Körper braucht.

„Wie soll ich bei kurzem Probeliegen entscheiden, was in den nächsten Jahren über meinen gesunden Schlaf entscheidet?“ Diese Frage stellt sich vielen, wenn es um den Matratzenkauf geht.

Und wir haben eine Antwort darauf: Anpassbarkeit – auch nach Wochen, Monaten und sogar Jahren.

DAS ist unser Fokus: Guter und gesunder Schlaf für jeden. Unsere Bettsysteme werden an individuell an Dich angepasst und lassen sich auch nach dem Kauf bequem justieren, damit Du so liegen kannst, wie es Dein Körper braucht.

Orthopädische Matratzen

Bei uns werden orthopädische Matratzen anhand Deines Liegeprofils erstellt. Das heißt, dass Du Dich direkt bei uns vor Ort von unserem Liegesimulator einmessen lassen kannst und dieser das Messergebnis in eine für Dich optimale Matratze umrechnet.

Erfahre hier, wie Dir die orthopädischen Matratzen dabei helfen, den Liegekomfort zu maximieren und traumhaft zu Schlafen.

Querschnitt durch die orthopädische Matratze Vitario Premium XD

Pro Natura Schlafsysteme

eine Person stellt ein Schlafsystem von ProNatura ein

Nur natürliche Materialen, auf jeden Körper anpassbar, garantiert!

Die verschiedenen Systeme von ProNatura wurden entwickelt, um Dir eine beispiellose Schlafumgebung bieten zu können. Sie sind frei von allen Materialen, die Deine Schlafqualität negativ beeinflussen könnten.

Hier bei uns können die Systeme direkt auf Dich eingestellt werden. (Natürlich lassen auch sie sich im Nachhinein noch verändern)

Relax 2000 Schlafsystem

Relax 2000 Schlafsystem in der Ausführung mit Sitz- und Fußhochstellung

Die Tellersysteme von Relax werden häufig mit einer Matratze aus Naturlatex kombiniert. Die Ergonomie des Tellersystems und die außerordentliche Punktelastizität des Naturlatex schaffen eine ideale Körperanpassung.

Auf Wunsch lässt sich die härter der einzelnen Federkörper des Tellersystems zusätzlich einstellen. Auch der Einbau einer gesonderten Schulterzone ist möglich

Wissenswertes zum Ursprung der Matratzen

Vom Ursprung her versteht man unter einer Matratze (vom arabischen maṭraḥ) ein Polster, das mit Seegras, Rosshaar, Schaumstoff oder ähnlichem gefüllt ist. Überzogen ist das Polster mit einem festen Stoff. Die Matratze liegt auf einem Sprungfederrahmen oder einem Lattenrost. So steht es im Duden.

Für die Füllung der Matratze wurden im Laufe der Jahre die unterschiedlichsten Materialien verwendet. Die heute gebräuchlichsten sind:

  • Federkernmatratzen
  • Latexmatratzen
  • Schaumstoffmatratzen
  • Polystyrolmatratzen
  • Futon-Matratze
  • Rosshaarmatratzen
  • Seegrasmatratzen
  • Wasserbetten…

Und immer wieder findet man auch den Begriff „orthopädische Matratze“ was bedeutet, dass eine Matratze ganz präzise an die körperlichen Erfordernisse angepasst ist.

Die besten Erfahrungen haben unsere Kunden mit Natur-Schlafsystemen gemacht, die wie ein Maßanzug zum Körper passen und die auch noch nach Jahren an veränderte Bedürfnisse angepasst werden können.